DE / EN

OPENPORE Aluminium. Neue Werkstoffklasse.

Neue Leichtbau-Werkstoffklasse für mechanische, akustische, thermische, strukturelle dekorative u. a. Anwendungen:

- homogene Volumenporosität 55%
- Dichte ca. 1,3 g/cm3
- einstellbare Porengrößen
- isotrop und mechanisch belastbar
- diverse Fügetechnologien einsetzbar
- und vieles mehr

Einfacher Kokillenguss. Standard Al-Legierungen. Stabiles Gefüge.

Reproduzierbare Eigenschaften. Aussagekräftige FEM-Simulation.

Funktionale, qualitative und wirtschaftliche Vorteile im Vergleich zu Metallschäumen und Sinterwerkstoffen.

CNC-Formgebung. Herstellung beliebiger Konstruktionen.

Viele neue Möglichkeiten für Herstellung neuartiger Werkstoff-Hybride.

Wirtschaftliche Großserientechnologie.

Offenporiger Magnesiumguss ist ebenso möglich.

 

FRAGEN?

0711-128967-60

AUSZEICHNUNGEN

Informationsmaterial

PDF

HTML

 

PDF

HTML

 

PDF

HTML

 

PDF

HTML

 

PDF

HTML

 

2019 Copyright AUTOMOTEAM

Datenschutzerklärung

Impressum